RUNNINGSERVER.com
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
StartseiteDownloadThE lAb!LinksImpressumFaq
GO!
Info:
Hier im Faq werden oft gestellte Fragen (hoffentlich) beantwortet. Falls eine Frage haben, die hier nicht thematisiert wird, können sie mir eine Email schreiben. Meine Mailadresse usw. finden Sie unter Kontakt

Werbung:

Hinweis: Das soll ein Witz sein! Quelle: Hackerbibel Teil 1

Frequently Asked Questions:

Frequently Asked Questions:

Q: Verfolgt Runningserver.com kommerzielle Ziele?
A: Nein, Runningserver.com ist eine private Homepage. Ich mache das zum Spaß und weil ich glaube das es Sinn macht die Dinge die man als Bastler so zusammenfrickelt auch mit anderen Bastlern zu teilen.

Q: Ich habe kein Programmiergerät für den Mikrocontroller/EPROM in Schaltung XYZ. Kannst du mir so einen Baustein programmieren?
A: Bei solchen Kleinigkeiten kann ich natürlich weiterhelfen. Wichtig ist nur das ihr Zeit mitbringt und den Aufwand für mich so gering wie möglich haltet (frankierter Rückumschlag mit beilegen und so).

Q: Darf ich Programme die hier angeboten werden einem Freund weiterkopieren?
A: Ja, das meiste ist sowieso GPL. Die Texte und Projektbeschreibungen auf dieser Homepage dürfen allerdings nicht kopiert werden.

Q: Darf ich auf ein Programm von Runningserver verlinken?
A: Ja, natürlich, gerne! Wenn möglich/sinnvoll bitte aber auf die Seite und nicht auf die Zip/Tar-Datei verlinken.

Q: Wie kam es zu dem Namen Runningserver.com?
A: Das ist schwer zu sagen. Ich finde es klingt cool und der der name ist recht universell.

Q: Wie lange gibt es Runningserver.com schon?
A: Ziemlich lang. Die Domain habe ich als Schüler so um 2001 angemeldet. Es war damals schick eine DotCom-Domain zu haben. Auf archive.org kann man heute noch sehen was für einen Blödsinn wir damals gemacht haben...

Q: Ich habe ein Problem mit einem Programm, an wen kann ich mich wenden?
A: Meine Mailadresse findest du unter Kontakt, schreib mir eine Email und ich versuche dir zu helfen.

Q: Ich finde Projekt XYZ ganz toll. Leider kann ich nicht löten. Baust du mir auch so eine Schaltung? Ich bezahle auch gut dafür.
A: Die Antwort auf solche Anfragen ist grunsätzlich "NEIN!". Zum einen habe ich für sowas kaum Zeit (Job und so). Zum anderen würde ich mich damit haftungsrechtlich auf dünnes Eis begeben. Denn wenn du dann mit meinem "Produkt" dein Haus abfackelst würde ich dafür als "Hersteller" haften. Außerdem zeigt mir eine solche Anfrage nur das du überhaupt keine Ahnung hast von dem was du tust. Würdest du einem Kleinkind ein Feuerzeug zum spielen geben? Ich jedenfalls nicht.

(c)2001-2015 Philipp Maier, Hohen Neuendorf